Spargelmesser Firmenich Albertus-Magnus-Str. 11 D-42719 Solingen Telefon: 02 12 / 65 32 77 Fax: 02 12 / 65 27 10 spargelmesser@firmenich.de www.firmenich.de
Downloads
© Spargelmesser Firmenich GmbH & Co. KG | Albertus-Magnus-Str. 11 | 42719 Solingen | Geschäftsführer Jürgen Firmenich 
mehr ab Katalogseite 82
Downloads
Vorteile auf einen Blick Einfachste Handhabung, verlängerte Haltbarkeit (bis 25 Tage) durch Verlangsamung der Altersprozesse Erntespitzen brechen Bewahrt den frischen Geschmack und die Nährwerte Kein Verlust von Feuchtigkeit, dadurch kaum Gewichtsverlust (nur ca. 1,5 %) Deutlich geringere Verfärbung des Spargels Natürliches O²/CO²-Gleichgewicht Geringer Anschaffungspreis
MAP   -   Modified   Atmosphere   Packaging   eröffnet   eine   neue   Dimension   in   der   Vorverpackung von   Frischeprodukten.   Dieses   Verfahren   erzeugt   ein   speziell   auf   die   Bedürfnisse   des   Spargel abgestimmtes     Sauerstoff-Stickstoff-Verhältnis     und     gewährleistet     dadurch     eine     optimale Schutzatmosphäre   für   den   Spargel.   Das   Ergebnis   ist   überzeugend   -   der   Spargel   bleibt   bis   zu   25 Tage frisch, verliert keine Feuchtigkeit und schmeckt wie frisch geerntet!
MAP    sorgt    für    einen    niedrigen    Sauerstoffgehalt    & einen     konstanten     Kohlendioxidgehalt     bei     hoher Luftfeuchtigkeit.
Die    Sauerstoff-    &    Kohlendioxid- Durchlässigkeit    ist    speziell    auf die    Atemfrequenz    des    Spargels konzipiert      (deutlich      veringerte Respirationsrate).
Details Details Details Details
Tiempo-Cap Frischhaltedeckel
LifeSpan Beutel
zurück zurück
Und so einfach funktioniert’s! Spargel direkt nach der Ernte auf 2°C kühlen (Schockspülung / Hydrocooling) Den Spargel einlagern (LifeSpan-Beutel oder Tiempo-Cap) Kühlkette einhalten Lagerung bei ca. 1 - 2 °C 25 Tage frischer Spargel!